Tattoo-Infos


Ich will eine Tätowierung!

 

Unsere Tattoofarben

sketchart tattoo München Landhut und Dachau

das beste Tattoostudio für sketchart in München

Immer wieder liest man, dass Tattoofarben krebserregende bzw. gesundheitsschädliche Stoffe enthalten, aber Tattoofarben sind nicht gleich Tattoofarben. Wir verwenden ausschließlich Premium-Produkte. Alle von uns verwendeten Tattoofarben entsprechen der Tätowiermittel-Verordnung (§§ 1 und 3). Die Resolution ResAP (2008)1 ist momentan die strengste Prüfung für Tattoo- und Permanent Make-Up Farbmittel.

Sie enthält auch die wichtigsten Prüfungen zum Schutz der Gesundheit der Verbraucher und ist aus toxikologischer Sicht nachvollziehbar und sinnvoll. Farbmittel, die hiernach getestet worden sind, weisen ein Höchstmaß an Sicherheit auf (Quelle: CTL® GmbH). Alle von uns verwendeten Tattoofarben können selbst auf Zertifizierung durch CTL überprüft werden.

Farbnamen-Suche kontakt

Bei Fragen stehen wir euch jederzeit zur Verfügung kontakt


Tätowierung und mögliche Hautreaktionen

Allergische Reaktionen und unerwünschte Reaktionen des Körpers können nie völlig ausgeschlossen werden, sind aber extrem selten. Sollte der Verdacht auf eine evtl. Unverträglichkeit bestehen z. B. bei extrem allergischen Menschen, wäre dies vorher mit dem Arzt abzuklären. Wir teilen Dir gerne die Inhaltsstoffe der Tattoofarben mit. Sind bereits Allergien auf z. B. Latex, Vaseline usw. bekannt, dann teile uns dies bitte vorher mit.

Premium Tattoofarben werden heutzutage bereits bei der Entwicklung auf mögliche allergene Stoffe getestet. Solltest Du Fragen zu diesem Thema haben, stehen wir Dir gerne in unserem Shop zur Verfügung.

Du hast noch Fragen? Benutze jetzt unseren Kontaktformular kontakt

 


 

Schmerzen beim Tätowieren

Die mit am häufigsten gestellte Frage ist wohl  „Tut´s an der Stelle weh?“. Das ist ganz individuell. Jeder hat ein anderes Schmerzempfinden. Sogar bei ein und derselben Person kann der Schmerz je nach Tagesform unterschiedlich ausfallen.

Das Feedback der meisten Kunden geht eher in die Richtung – „das hätte ich mir aber viel schlimmer vorgestellt“ über „absolut erträglich“ oder „ich könnte glatt einschlafen“. Dennoch bereite ich den Kunden lieber auf Schmerz vor, als das Ganze zu verharmlosen.

Vor der Tätowierung steht ein Beratungstermin an kontakt


Google Rating
5.0